Aktuelles

Home Aktuelles

Probealarm, Pizza und Popcorn – Ein Leseabend in der Schule

Beitrag vom 08 Juli 2022

Schule & Stundenplan

 

Am Freitag, 08. Juli trafen sich die Klassen 2b und 2c zu einem Leseabend in der Schloss-Schule. 40 aufgeregte Kinder tummelten sich am frühen Abend bepackt mit Matten, Decken, Büchern und viiiiielen Knabbersachen auf dem Schulhof. Zuerst bauten wir aus unseren Tischen eine lange Essenstafel im Flur auf, deckten diese und richteten uns im leeren Klassenzimmer gemütliche Leseplätze ein.

Anschließend trafen wir uns zum gemeinsamen Singen, bis sechs riesige Partypizzen an der Tür klopften. Margerita, Schinken, Salami, Hawaii, Pilze und sogar mit Pommes – da war für jeden etwas dabei! Mit vollen Bäuchen verkrümelten sich die Kinder zum Schmökern. Ein lauter Alarm ließ alle jedoch aufgeregt ans Fenster springen – zum Glück nur eine Probe nebenan!

Gemeinsam wurde das große Paket geöffnet und die Freude über die neue Klassenlektüre „Gefahr für den kleinen Delfin“ war groß. Jedes Kind bekam ein Buch und zusammen lasen wir die ersten beiden Kapitel. Eine ganze Weile beschäftigte die Kinder die Thematik des Fischfangs. Nun durfte gemütlich geknabbert und mit dem besten Freund oder der besten Freundin weitergelesen werden. Immer kleiner wurden die Augen der Zweitklässler und so manches Kind hatte sich schon in der Decke eingerollt auf die Matte abgelegt. Ein paar Minuten genossen alle noch eine kleine Vorleserunde, bevor es dann ans Aufräumen ging. Auf dem Schulhof warteten schon die Eltern und empfingen ihre pappsatten, müden, aber sehr glücklichen Kinder mit offenen Armen.

SaSo

Impressum Datenschutz